Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
CH 0800 / 001 607 Kostenfreie Beratung und Buchung täglich 09:30 bis 22:30 Uhr 0 Merkzettel
Tiefpreisgarantie Tiefpreisgarantie!

Günstiger Last Minute Mallorca Urlaub und Badeferien

Günstiger Last Minute Mallorca Urlaub auf der größten Insel der Balearen kann weit mehr als nur Party Tourismus sein: Abseits der Hauptstrand Hotels bietet landeinwärts nur Mallorca Ruhe, ländlichen Charme und lädt Sie ein die Insel zu genießen und zu erkunden. Aber auch Shopping, Kultur und Nachtleben kommen zu unserem Mallorca Last-Minute-Angeboten nicht zu kurz.

Günstigen Last Minute Mallorca Urlaub buchen
Günstigen Last Minute Mallorca Urlaub buchen

Für einen möglichst erholsamen Urlaub benutzen Sie unsere entpannte Last-Minute-Reisen und Ferienplanung nicht nur mit Hotel-Tipps und Angeboten, sondern auch eine Fülle von Informationen über Ihr nächstes Urlaubsziel Vielleicht entscheiden Sie sich auch für einen Super Last Minute Urlaub.

Flugdauer Mallorca

Der Flug nach Mallorca dauert bei direkten Flüge ca. 2 Stunden. Aus der Deutschland, Schweiz und Österreich werden in der Saison Direktflüge angeboten. Die Flughäfen in Zürich, Basel, Genf, Bern, Frankfurt, München, Düsseldorf oder Hannover haben saisonale verschiedene Direktflüge nach Mallorca und Ibiza in der Hochsaison, je nach Flughafen manchmal mehrmals pro Woche.

Impfungen

Spezielle Impfungen für Mallorca sind nicht erforderlich.

Gesundheithinweis

Das Trinkwasser der Insel ist nicht immer für den Verzehr geeignet. Greifen Sie zu der möglichkeit in einen der vielen Supermärkte Wasser aus der Flasche zu kaufen. Das Wasser aus dem Wasserhahn kann sicher zum Zähnebürsten verwendet werden.

Land & Leute auf Mallorca

Kunst und Kultur
Mallorca ist ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Menschen und Sprachen. Die Insel feiert das ganze Jahr Kunst und Kultur in aller Art und Weise. Ausstellungen, Vernissagen, Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen sind auf der größten Baleareninsel auf der Tagesordnung.

Flora und Fauna
Die reiche Artenvielfalt der Insel fasziniert Einheimische und Touristen gleichtzeitig. Das milde Klima und die Lage am Mittelmeer schaffen ideale Bedingungen für Pflanzen wie Kiefer, Rosmarin, Wacholder oder Cistus. Die Landschaft ist vielfältig und umfasst Dünen, Klippen, malerische Buchten und Dörfer.

Sprache auf Mallorca
Die offizielle Sprache in Mallorca ist die kastilische Spanisch. Die regionale Sprache ist in Ibiza aber Katalanisch. Die Einheimischen, vor allem die junge Generation, verfügt über gute Kenntnisse der englischen Sprache und zum Teil in Französisch und / oder Italienisch. Für Gebiete, die touristisch nicht sehr weit entwickelt sind, lohnt es sich sich auf einem einfachen Übersetzer verlassen zu können.

Feiertage und Traditionen
Jedes Jahr widmen die Einwohner von Mallorca religiösen Feiertage und Feste zu Ehren Ihres Schutzheiligen. Die wichtigsten Feste sind das ganze Jahr über verschiedene Inseln und Dörfer verteilt.

Sehenswürdigkeiten

La Seu
Direkt an der Stadt Palma de Mallorca Hafen gelegene, imposante Kathedrale. Vor allem in der Nacht ein atemberaubender Anblick.

Lluc
Die wichtigsten Pilger der Insel, unweit von der Hauptstadt entfernt. Highlight: Es gibt mehrere Konzerte in der Klosterstadt.

Son Marroig
Im Westen der Insel, der ehemaligen Residenz des Erzherzogs, liegt einmalig auf den Klippen der Tramuntana.

Jardins d'Alfabia
20 km nördlich von Palma de Mallorca Gärten maurischen Ursprungs.

Cap Formentor
Halbinsel im Norden von Mallorca inkl. Leuchtturm mit herrlichem Blick über die ganze Insel.

Valldemossa
Ursprüngliche und romantisches Bergdorf im Inneren der Insel liegt etwa 17 km nördlich von Palma.

Städte und Orte

Palma de Mallorca
Die größte Stadt und damit auch die Hauptstadt der Insel. Palma de Mallorca ist eine beliebte Touristenattraktion nicht nur im Sommer. Die Stadt bietet Einheimische, ausländische Einwohner und Touristen das ganze Jahr über einen bunten Katalog von Aktivitäten und Attraktionen. Die Clubs, Restaurants und Bars in und um Palma, gehören zu der Klasse.

Manacor
Die zweitgrößte Stadt von Mallorca ist im Inneren der Insel und ein wenig abseits der großen Touristenzentren. Die Region ist in erster Linie von der Landwirtschaft geprägt. In der nähe gibt es dennoch zahlreiche unberührte Buchten und schöne Strände. Die Region ist von Pinien und Eichenwäldern dominiert

Can Picafort
Im Norden der Insel an der Landzunge Badia de Alcudia. Weitläufige Buchten mit zahlreichen Badestränden kombiniert. Der Ursprung der Stadt liegt in einem gut erhaltenen römische archäologischen Gegend die sich außerhalb der Stadtmauern befindet.

Die beliebtesten Ferienorte auf der Insel

Paguera
Der Ort liegt im Westen der Insel. Ruhige und familienfreundliche Umgebung, am besten geeignet für einen Strandurlaub und Badeferien mit Kindern.

Cala Millor
Bekannter Badeort an der Ostküste. Besonders geeignet für Besucher, die einen Strandurlaub oder Badeurlaub mit den Kindern im Club Urlaub kombinieren möchten.

Felanitx
Die kleine Stadt im Osten von Mallorca bietet viel beeindruckendes: Eine schöne Landschaft, Kultur und ein Stück der mallorquinischen Geschichte.

Unterhaltung

Badeferien

Mallorca ist bekannt für seine vielen Bars und trendige Clubs. Aber Mallorca bietet mehr als Party und Strand: romantische Buchten, eine bergiges Landesinnere und eine bezaubernde Altstadt. Familien, Paare und Singles kommen auf der beliebten Ferieninsel ganz Europas gleichermaßen auf ihre Kosten. Dank dem milden Klima und die abwechslungsreiche Landschaft ist Mallorca sehr beliebt bei Radfahrern. Erleben Sie den mediterranen Charme auf der Insel der Sonne!

Wassersport

Für Wassersportler auf Mallorca gibt es nahezu paradiesische Gegebenheiten. Verschiedene Segelschiff Häfen, Wassersportschulen und andere Wasseraktivitätszentren bieten Einheimischen und Touristen paradiesische Bedingungen. Ob Segeln, Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten, Seakayaking, Tauchen, Schnorcheln oder Jet-Ski, es findet sich für jeden Sportliebhaber bestimmt, das perfekte Wasser Hobby.

Klima

Wer die Insel Mallorca besuchen will, sollte dies machen und das am besten in den Monaten von Mai bis Oktober. In den Monaten Mai bis Juni können Sie die Insel in vollen Zügen genießen, dann erwacht die Insel erst aus Ihrem Schlaf. Die Temperaturen sind auch nicht so hoch wie in der Hochsaison von Juli bis Ende August.

Ihre Traumreise beginnt hier

Die besten Reiseveranstalter

TUI ITS JT 12Fly LMX Fit Oft FTI ETI Jahn LTUR Tropo ADAC Ibero Öger Attika Bucher OLIMAR Phoenix Meiers Medina Airtours Aldiana DERTOUR Alltours 5vorFlug SunTrips Air Marin Bye Bye Ameropa Fox Tours Thomas Cook Schauinsland Neckermann