Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
Merkzettel: 0 Hotels Kostenfreie Beratung und Buchung unter: i 0800 / 001 607
Meier´s Weltreisen, Dertour, Bucher, ITS, FERIEN Touristik, FTI, Schauinsland, alltours, JAHN REISEN, vtours, Neckermann Reisen, LMX, 5vorFlug

Urlaub in den Italienische Alpen - atemberaubende Ausblicke

Urlaub in den italienische Alpen sie liegen ausschließlich im Norden von Italien. Die italienischen Alpen machen 27 Prozent der Fläche der gesamten Alpen und 7 Prozent der Fläche Italiens aus.

In Italien liegen die Regionen Lombardei, Südtirol, Venetien, Piemont und das Aostatal in den italienischen Alpen.

Besonders beliebt sind die Italienischen Alpen, allen voran Südtirol natürlich im Winter bei den Wintersportler. Auf die Snowboarder und Skifahrer warten bestens präparierte Pistenparadiese jeglicher Couleur. Doch auch für Eisläufer, Langläufer, Rodler und Pferdeschlittenliebhaber bieten die italienischen Alpen jede Menge Aktivitäten. Haben Sie heute doch keine Lust auf die Abfahrten? Dann bieten Ihnen die italienischen Alpen auch Schneeschuhwanderungen und Skitouren.

Im Sommer sind vor allem Wanderer gern in den italienischen Alpen. Es gibt mehrere tausend Kilometer Wanderwege der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Auch Kletterer sind in den Italienischen Alpen gut aufgehoben. Auch ausgiebige Radtouren lassen sich prima in den italienischen Alpen unternehmen. Hier ist es egal, ob Sie sich an den steilen Hänge der Berge versuchen oder einfach nur mit Ihrer Familie einen gemütlichen Fahrradausflug machen und einen der zahlreichen Seen der Region umrunden möchten.

Apropos Seen - auf diesen kann man wunderbar jede Form des Wassersports betreiben - so zum Beispiel Schwimmen, Wasserskifahren, Tauchen oder sogar Segeln.

Soll es etwas ruhiger sein, dann bieten Ihnen die zahlreichen Golfplätze der Region fabelhafte Bedingungen Ihr Handicap zu verbessern.

Wenn Sie etwas mehr Abenteuer wünschen, dann machen Sie doch eine Rafting-Tour oder versuchen Sie sich im Drachenfliegen oder Paragliding.

Und dank der vielen Agroturismo-Angebote können Sie auch die wunderschöne Landschaft auf dem Rücken eines stattlichen Rosses erkunden.

Haben Sie genug von den sportlichen Aktivitäten, dann können Sie sich natürlich auch gern den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der italienischen Alpen widmen. Zahlreiche Museen, Burgen und Schlösser, Kirchen, Festungen und Städte warten auf Ihren Besuch.

Für Tierfreunde ist auf jeden Fall ein Besuch im Parco Nazionale Gran Paradiso. Einem Nationalpark im Aostatal. Mit etwas Glück läuft Ihnen ja sogar eine Gämse, ein Steinbock, ein Murmeltier, ein Schneehase, ein Schneehuhn oder ein Steinadler über den Weg.

 

Italienische Alpen travel und Umgebung