Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
Merkzettel: 0 Hotels Kostenfreie Beratung und Buchung unter: i 0800 / 001 607
Meier´s Weltreisen, Dertour, Bucher, ITS, FERIEN Touristik, FTI, Schauinsland, alltours, JAHN REISEN, vtours, Neckermann Reisen, LMX, 5vorFlug

Urlaub Emilia Romagna - Sandstrände & Bergpanoramen

Urlaub in Emilia Romagna der Region im nördlichen Italien mit rund 4,4 Millionen Einwohnern und einer Fläche von knapp 22.124 km². Hauptstadt ist Bologna mit rund 375.000 Einwohnern. Die Emilia Romagna ist in 9 Provinzen gegliedert.

Sie grenzt im Norden an den Po, an Venetien und die Lombardei, im Osten an die Adria. Im Süden hat sie einen Anteil am Apennin (1500km langer Gebirgszug) mit Grenze an die Toskana, die Marken und San Marino, im Westen an Piemont und Ligurien.

Der östliche Teil der Region, die Romagna, eine historische Landschaft Norditaliens, gehörte Jahrhunderte lang zum Kirchenstaat und grenzte das "römische" Gebiet unter dem Namen Romania und dem eigenen Gebiet, der Lombardei, ab.

Der westlich gelegene Teil ist die Emilia. Der Name Emilia stammt von der antiken Römerstraße Via Aemilia, die hier den Namen auf die Region übertrug.

Weitere bekannte Städte der Region Emilia Romagna sind unter anderem:

Modena (Hauptstadt der gleichnamigen Provinz), Parma (eines der führenden Witrschaftszentren Norditaliens), Ravenna (Hauptstadt der Provinz Ravenna) und Rimini (bekannt für Badetourismus).

Die Region Emilia Romagna zählt nach der Lombardei und dem Aostatal als die drittwohlhabendste Region Italiens.

Als Heimat der bekannten Sportwagenmarken Ferrari, Lamborghini, Maserati und Pagani sowie der Motorradhersteller Ducati, Moto Morini und Bimota, sowie den Weltweit bekannten Rennstrecken wie Imola oder Misano wird die Region auch gern als Terra di Motori (Land der Motoren) bezeichnet.

Um den Raum Modena wird bis heute, nach jahrhundertalter Tradition, der echte Balsamicoessig produziert. Aus der Provinz Parma sollte uns wohl der markenrechtlich geschützte Parmigiano Reggiano (der echte Parmesan) oder auch der Parmaschinken bekannt sein. Zu einem weiteren Highlight zählt auch die berühmte F1 Rennstrecke von Imola in der Provinz Bologna, der Misano World Circuit auf dem unter anderm die Superbike-WM-Läufe ausgetragen werden oder die von Ferrari betriebene Test-Rennstrecke in Maranello.

Auch touristisch hat die Region Emilia Romagna einiges zu bieten. Gern besucht werden unter anderem die zahlreichen Termen wie zum Beispiel die Salsomaggiore Terme im Westen und Riolo Terme im Südosten der Region. Städte und Kulturtourismus sind vor allem in Parma, Modena, Bologna, Ravenna und Ferrara. Wer die Natur bewundern möchte ist im Po-Delta und den Naturreservaten im Apennin gut aufgehoben. Für den Badetourismus sind Orte wie Rimini an der Adriaküste bekannt.

Rundum bietet die Region Emilia Romagna für jeden was, ob Badeurlaub, Kulturreisen oder einfach mal um die Natur zu genießen.

Die Emilia Romagna ist eine in Norditalien liegende Region mit rund 4.446.354  Einwohnern. Die Region erstreckt sich über eine Fläche von 22.123km².

Emilia Romagna liegt im nördlichen Mittelitalien und grenzt im Norden an den "Po", an Venetien und die Lombardei, im Osten an die Adria und im Süden an die Toskana.

Der Name setzt sich aus dem Ostteil der Region Romagna und dem westlichen Teil der Emilia zusammen.

Die Haupstadt von Emilia Romagna ist Bologna. Weiterhin wird die Region Emilia Romagna in acht Provinzen unterteilt. Dazu gehören folgende Provinzen:

Ferrara, Forli-Cesena, Modena, Parma, Piacenza, Ravenna, Reggio Emilia und Rimini

Wirtschaftlich hat die Emilia Romagna auch einiges zu bieten. Sie ist Heimat der italienischen Sportwagenmarken Ferrari, Lamborghini, Maserati und Pagani. Ebenso aus der Region kommen die Motorradmarken wie Ducati und Bimota. Daher wird die Region Emilia Romagna auch "Terra di Motori" (Land der Motoren) genannt.

In der Provinz Modena wird der echte Balsamicoessig nach Jahrhunderte alter Tradition hergestellt. Auch der beliebte Käse Parmigiano Reggiano (Parmesan) oder der bekannte nach der Region benannte Parmaschicken ist dort beheimatet.

Für Touristen bietet die gesamte Region interessante Orte zum verweilen. Ob als Badeurlaub an der Adriaküste oder für Naturliebhaber im Po-Delta und den zahlreichen Naturreservaten im Apennin. Städte und Kultur kann man vor allem in Parma Modena und Bologna erleben. Auch ein Ausflug zu den bekannten Rennstreckenvon Imola, Maranello oder Misano kann man empfehlen. Für Fußballinteressierte ist ein Abstecher zum FC Bologna oder FC Parma möglich.

In dem kleinen Städtchen Predappio in der Emilia Romagna, südlich von Forli wurde Benito Mussolini geboren und später auch dort begraben.

In der Emilia Romagna befinden sich auch drei Orte die dem UNESCO Weltkulturerbe angehören. Es handelt sich um die Kunststädte Ravenna, Modena, Ferrara und deren Po Delta. Ravenna mit 8 Kulturdenkmälern der Antike, Modena mit der Piazza Grande und Ferrara die als Renaissance-Stadt gilt 1999 wurde die Auszeichnung dann auf das Po-Delta und die Tour der antiken "Delizie" der Erste ausgedehnt.

 

Emilia Romagna travel und Umgebung

Unsere 5 Top-Hotelangebote für Emilia Romagna ab 21.12.2017

1. Angebot
4 Sterne Hotel

Ramada Encore

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 407 CHF p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 100% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
2. Angebot
4 Sterne Hotel

Grand Hotel Elite

  •  
  • 6 Tage | Comfort
  •  
  •  
  • ab 410 CHF p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 90% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
3. Angebot
4 Sterne Hotel

Meeting Hotel

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 415 CHF p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 100% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
4. Angebot
3 Sterne Hotel

Holiday Inn Express Bologna - Fiera

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 420 CHF p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 93% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
5. Angebot
3 Sterne Hotel

Imperial

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 435 CHF p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 100% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen